Zukunftsperspektiven mit Energie

Ostdeutschlands größtes Energieunternehmen LEAG bietet fünf Ausbildungsberufe und zwei duale Studiengänge an. Mit wenigen Klicks kann man sich auf leag.de/ausbildung über das vielfältige Angebot informieren und auf die passende Stelle bewerben. Die LEAG bietet eine hochwertige und fundierte Ausbildung in unseren gut ausgestatteten Ausbildungsstätten am Kraftwerksstandort Jänschwalde, im Industriepark Schwarze Pumpe sowie in der Verwaltung in Cottbus. Eine wettbewerbsfähige, tariflich geregelte Ausbildungsvergütung und zusätzliche soziale Leistungen gehören ebenso zum Gesamtpaket wie Aktionstage und Arbeitsschutzwettbewerbe für unsere Auszubildenden. Schulungen und Seminare, praxisnahe Arbeit in verschiedenen Fachbereichen sowie die Möglichkeit zur Teilnahme am standortübergreifenden und internationalen Azubi-Austausch runden unser Angebot ab.

VIRTUELLER INSIDERTREFF 2021

Besuche unseren Stand auf dem virtuellen INSIDERTREFF.

zum Stand

Erfahrungsberichte

Thjorben Knospe (22) aus Leuthen in der Ausbildung zum Mechatroniker im 1. Lehrjahr

Er ist zusammen mit seinen neun Klassenkameraden – 2020 in die Berufsaus-bildung gestartet.

„Ich hatte nach meinem Abitur ein Studium angefangen, habe aber schnell gemerkt, dass mir der Praxisbezug fehlte“, erzählt Thjorben. „Auf eine fundierte Ausbildung kann man später sehr gut aufsetzen. Deshalb habe ich mich für den Beruf des Mechatronikers entschieden. Er ist ein Allrounder – Mechanik, Elektrotechnik, Informatik – da ist von allem etwas drin. Das hat mich gleich angesprochen.“ 

Thjorben und Gino haben in den letzten Monaten wie ihre Kollegen mit Homeschooling und den Auswirkungen der Einschränkungen durch die Pandemie gekämpft. Vom Wechselunterricht und Online-Lernplattformen kehren sie nun langsam zum Normalbetrieb zurück, worüber beide froh sind. „Wir waren top ausgestattet. Jeder Azubi bekommt ein Tablet gestellt und wir werden engmaschig betreut, aber nichts ersetzt die Praxis“

Gino Kleinfeld (20) aus Weißwasser/O.L in der Ausbildung zum Mechatroniker im 1. Lehrjahr

Er ist zusammen mit seinen neun Klassenkameraden – 2020 in die Berufsaus-bildung gestartet.

Die Ausbildung deckt ein breites Spektrum ab. Ich war noch unentschlossen, als ich mir über meine Berufsorientierung Gedanken gemacht habe. Da passte das Berufsbild des Mechatronikers mit seiner Vielseitigkeit.“

Am Ende des zweiten Ausbildungsjahres geht es für die angehenden Mechatroniker in den Kraftwerkseinsatz. „Darauf freue ich mich schon. Wir werden in den Arbeitsalltag integriert, gehen ganz normal in den Schichtbetrieb und schnuppern Praxisluft in unterschiedlichen Bereichen. Da wird sich auch bestimmt schnell zeigen, wohin man sich später mal entwickeln möchte.“ 

Die Möglichkeiten sind vielfältig. Auch in den neuen Geschäftsfeldern bieten sich inzwischen interessante Möglichkeiten für die künftigen Facharbeiter. Mit ihrer qualitativ hochwertigen, von der IHK-zertifizierten Berufsausbildung sind sie darauf bestens vorbereitet.

X

Suche nach Berufsfeldern

Ausbau, Hochbau, Tiefbau, Landschafts-, Raumplanung, Vermessung, Architektur, Bautechnik, Gebäudetechnik

Bestattungswesen, Callcenter, Hotelgewerbe, Messemanagement, Tourismus, Ver- und Entsorgung, Veranstaltungstechnik, Berufe in Uniform, Fremdsprachen, Haushalt, Kosmetik, Körperpflege, Wellness, Sauberkeit, Hygiene, Schutz, Sicherheit

Energietechnik, Gerätetechnik, Elektroinstallation, Informations-, Kommunikationstechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik

Geschichte, Archäologie, Gesellschaftswissenschaften, Kultur-, Regionalwissenschaften, Sprach-, Literaturwissenschaften

Rettungsdienst, Ernährung, Medizin- und Rehatechnik, Pflege, Therapie (nichtärztlich), Medizin, Psychologie, Sport und Bewegung

Hard- und Softwareentwicklung, IT-Administration, IT-Koordination, IT-Kundenbetreuung, Berufe rund ums Internet

Kunsthandwerk, Musik, Schmuck, Bühne und Theater, Design und Gestaltung, Kunst und Kultur, Museen, Restaurierung und Denkmalschutz

Umwelt- und Naturschutz, Berufe mit Pflanzen, Berufe mit Tieren

Verlag, Archiv, Bibliothek und Dokumentation, Druck und Medien, Film, Funk und Fernsehen, Journalismus, Redaktion, Foto

Maschinen- und Anlagenbau, Metallbau, Modellbau, Feinmechanik, Werkzeugbau, Galvanik, Metalloberflächenbearbeitung, Metallerzeugung und Gießerei, Versorgung und Installation, Zerspanungstechnik

Labor, Biologie, Chemie, Geowissenschaften, Mathematik und Statistik, Pharmazie, Physik

Bergbau, Musikinstrumentenbau, Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung, Baustoffen und Natursteinen, Bekleidung, Edelsteinen, Farben und Lacken, Getränken, Glas, Holz, Keramik, Kunststoff, Lebensmitteln, Leder, Papier, Textilien

Gesundheits- und Sozialmanagement, Sozialarbeit und Sozialpflege, Erziehung, Schule, Aus- und Weiterbildung, älteren Menschen, Kindern und Jugendlichen, Menschen mit Behinderung, Religion und Kirche

Biotechnologie, Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Gentechnologie, Luft- und Raumfahrttechnik, Mikrosystemtechnik, Nanotechnologie, Optoelektronik und Optik, Werkstofftechnik, Entwicklung, Konstruktion und techn. Zeichnen, erneuerbare Energien

Auto und den Straßenverkehr, Flugzeug und die Luftfahrt, Schiff und die Schifffahrt, Eisenbahn und den Schienenverkehr, Transport, Lager und Logistik

Büro und Sekretariat, Handel, Wirtschaftswissenschaften, Geld, Versicherungen und Immobilien, Management und Unternehmensführung, Marketing und Werbung, Personalwesen und Personaldienstleistung, Rechnungswesen und Controlling, Recht und Verwaltung, Steuern und Wirtschaftsprüfung, Vertrieb und Verkauf

Button - Nach oben scrollen