Werde auch DU zum Alltagsheldenund ermögliche das Selbstverständliche!

Wer kann schon sagen: Durch meine Arbeit verbessere ich die Lebensqualität der Menschen? Wir schon! Denn wir, die Stadtwerke Görlitz, ermöglichen das Selbstverständliche: wie die Lieferung von unersetzbarer Energie oder von lebensnotwendigem Trinkwasser. Aber auch zukunftsweisende Themen wie digitale Infrastrukturen mit IT-Dienstleistungen, Smart Service, Glasfaser und der Ausbau der Elektromobilität spielen bei uns eine maßgebliche Rolle. Wir vereinen die Versorgungssicherheit mit der Schaffung eines nachhaltigen und lebenswerten Umfelds. All dies wäre ohne unsere qualifizierten Fachkräfte nicht möglich. Deshalb legen wir großen Wert auf Aus- und Weiterbildung. Bereits über 24 Jahre werden junge Menschen erfolgreich ausgebildet. Die SWG AG ist mit ihren Tochtergesellschaften ein Teil der Veolia-Gruppe, die weltweit erfolgreich Umweltdienstleistungen anbietet. Wenn auch DU das Selbstverständliche ermöglichen willst, bewirb dich bis zum31. Oktober bei uns.

5 gute Gründe ...für eine berufliche Ausbildung bei uns:

  • Wir wurden von der IHK fürbesondere Verdienste in derAusbildung ausgezeichnet.
  • Unsere geschulten Ausbilderund Ausbildungsbeauftragtensind immer für dich da.
  • Bei uns wirst du nach Tarif bezahlt.
  • Du bist eingeladen zuVeranstaltungen wie Azubi-Tag, Betriebsfest und Sportfest.
  • Wir garantieren nach derAusbildung eine leistungsabhängige Übernahme.
Kontaktiere Uns
Kontakt aufnehmen

VIRTUELLER INSIDERTREFF 2021

Besuche unseren Stand auf dem virtuellen INSIDERTREFF.

zum Stand

Azubi-Berichte

Jean Kuhnert, Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik im 1. Lehrjahr

Jean Kuhnert lernt in seinem ersten Ausbildungsjahr viele verschiedene Bereiche kennen. Derzeit befindet er sich im Blockheizkraftwerk der SWG in Königshufen. Jean ergänzt begeistert: „Bei unserem Verbundpartner, der TÜV Rheinland Akademie GmbH, arbeite ich momentan mit der Verbindungsprogrammierten Steuerung, was mir richtig gut gefällt“. Die theoretischen Grundlagen werden den Elektronikern für Betriebstechnik in der Berufsschule während des Blockunterrichts vermittelt. Neben der Metallausbildung und der Steuerungstechnik wird er mit den elektrotechnischen Grundlagen und den Grundlagen der Messtechnik vertraut gemacht.

Drei Fragen an den Auszubildenden Jean Kuhnert

Welche Eigenschaften sollte man als Schüler für die Ausbildung mitbringen?

Das Interesse für technische Zusammenhänge, aber auch die Motivation, neuen Herausforderungen positiv gegenüberzutreten, ist besonders wichtig. Man sollte auf jeden Fall gemeinsam im Team als auch selbstständig an Zielen arbeiten können. Gute Noten in Mathematik, Physik und Informatik sind dabei natürlich auch nötig.

Welche Aufgaben gefallen dir besonders an der Ausbildung?

Mir gefällt am meisten die Störungsbeseitigung und die damit einhergehende Fehlersuche, aber auch die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen und Ausbildern, welche mich bei Fragen immer unterstützen und mir viele Möglichkeiten geben eigenständig zu arbeiten und meine Ideen in Projekten einzubinden. Ich bin schon sehr neugierig, noch weitere Einsatzbereiche bei der SWG kennenzulernen.

Würdest du die Ausbildung bei der SWG weiterempfehlen? Ja! Wer eine umfangreiche und interessante Ausbildung starten und auch zum Alltagsheld werden möchte, sollte sich bei der SWG bewerben.

X

Suche nach Berufsfeldern

Ausbau, Hochbau, Tiefbau, Landschafts-, Raumplanung, Vermessung, Architektur, Bautechnik, Gebäudetechnik

Bestattungswesen, Callcenter, Hotelgewerbe, Messemanagement, Tourismus, Ver- und Entsorgung, Veranstaltungstechnik, Berufe in Uniform, Fremdsprachen, Haushalt, Kosmetik, Körperpflege, Wellness, Sauberkeit, Hygiene, Schutz, Sicherheit

Energietechnik, Gerätetechnik, Elektroinstallation, Informations-, Kommunikationstechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik

Geschichte, Archäologie, Gesellschaftswissenschaften, Kultur-, Regionalwissenschaften, Sprach-, Literaturwissenschaften

Rettungsdienst, Ernährung, Medizin- und Rehatechnik, Pflege, Therapie (nichtärztlich), Medizin, Psychologie, Sport und Bewegung

Hard- und Softwareentwicklung, IT-Administration, IT-Koordination, IT-Kundenbetreuung, Berufe rund ums Internet

Kunsthandwerk, Musik, Schmuck, Bühne und Theater, Design und Gestaltung, Kunst und Kultur, Museen, Restaurierung und Denkmalschutz

Umwelt- und Naturschutz, Berufe mit Pflanzen, Berufe mit Tieren

Verlag, Archiv, Bibliothek und Dokumentation, Druck und Medien, Film, Funk und Fernsehen, Journalismus, Redaktion, Foto

Maschinen- und Anlagenbau, Metallbau, Modellbau, Feinmechanik, Werkzeugbau, Galvanik, Metalloberflächenbearbeitung, Metallerzeugung und Gießerei, Versorgung und Installation, Zerspanungstechnik

Labor, Biologie, Chemie, Geowissenschaften, Mathematik und Statistik, Pharmazie, Physik

Bergbau, Musikinstrumentenbau, Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung, Baustoffen und Natursteinen, Bekleidung, Edelsteinen, Farben und Lacken, Getränken, Glas, Holz, Keramik, Kunststoff, Lebensmitteln, Leder, Papier, Textilien

Gesundheits- und Sozialmanagement, Sozialarbeit und Sozialpflege, Erziehung, Schule, Aus- und Weiterbildung, älteren Menschen, Kindern und Jugendlichen, Menschen mit Behinderung, Religion und Kirche

Biotechnologie, Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Gentechnologie, Luft- und Raumfahrttechnik, Mikrosystemtechnik, Nanotechnologie, Optoelektronik und Optik, Werkstofftechnik, Entwicklung, Konstruktion und techn. Zeichnen, erneuerbare Energien

Auto und den Straßenverkehr, Flugzeug und die Luftfahrt, Schiff und die Schifffahrt, Eisenbahn und den Schienenverkehr, Transport, Lager und Logistik

Büro und Sekretariat, Handel, Wirtschaftswissenschaften, Geld, Versicherungen und Immobilien, Management und Unternehmensführung, Marketing und Werbung, Personalwesen und Personaldienstleistung, Rechnungswesen und Controlling, Recht und Verwaltung, Steuern und Wirtschaftsprüfung, Vertrieb und Verkauf

Button - Nach oben scrollen