www.facebook.com www.kreis-goerlitz.de www.planet-beruf.de

Palfinger Platforms GmbH

IHR WOLLT HOCH HINAUS?

PALFINGER Platforms bietet mit LKW Hubarbeitsbühnen innovativste Hebelösungen auf höchstem Technologieniveau. PALFINGER Hubarbeitsbühnen überzeugen durch sichere und zuverlässige Höhenzugangstechnik in hervorragender Qualität. Als einziger Hersteller weltweit, mit den Werken in Krefeld und der Oberlausitz, bietet PALFINGER ein Arbeitshöhen-Spektrum von 18m – 103m Arbeitshöhe, in nichtisolierter und isolierter Ausführung für Chassis von 3,5t - 60t an. PALFINGER Hubarbeitsbühnen sind dadurch optimal an den jeweiligen Einsatzbereich angepasst. Bewerbt euch und werdet Teil dieser Faszination!.

Das Palfinger-Team bietet ein sehr angenehmes Arbeitsumfeld. Die älteren Kollegen helfen gern den jungen Mitarbeitern. Auch auf Gemeinschaft legt Palfinger großen Wert. So gibt es zahlreiche gemeinsame Aktivitäten, wie zum Beispiel das Familienfest, das Oktoberfest oder die Weihnachtsfeier. „Man ist schon stolz, wenn man an einer Hubbühne vorbei läuft, auf der Palfinger draufsteht“.

INSIDERTREFF 2019

Wir sind auf dem INSIDERTREFF in Löbau am 18. Mai 2019 an
Stand A - 148 ( Plan Aussenbereich )
zu finden.

INSIDER berichten

Michelle Exner (21), Auszubildende zur Industriekauffrau im 3. Lehrjahr

„Handwerk war nie mein Ding, ich wollte immer in die Verwaltung.“ Palfinger als Ausbildungsbetrieb lag nahe, weil Michelles Großeltern eine Hubbühnenvermietung haben, und sie damit groß geworden ist. In die Ausbildung startete sie mit geringen Erwartungen, schließlich weiß man ja, dass Lehrjahre keine Herrenjahre sind. „Palfinger integriert uns auch als Auszubildende voll in den laufenden Betriebsablauf. Wir bekommen von Anfang an Verantwortung und dürfen uns ausprobieren in den verschiedenen Abteilungen. Dabei ist besonders die Vielfalt des Berufes interessant. Einkauf, Vertrieb oder Personal, ich lerne jeden Bereich kennen. Meine Erwartungen wurden also weit übertroffen.“ Besonders interessant war die Betriebsfahrt nach Krefeld in die Produktionsstätte des Unternehmens. Von dort aus ging es weiter nach Österreich zur Hauptstelle der Aktiengesellschaft. In Österreich werden die Palfinger-Kräne gebaut, die dann in die ganze Welt gehen. Auch ein Besuch in der „Palfinger-World“ durfte dabei nicht fehlen.

Richard Steudtner (24), Auszubildender zum Mechatroniker im 3. Lehrjahr

Auch nach dem Abitur war für Richard klar, dass es in Richtung Fahrzeugtechnik weitergehen sollte. Er ist mit Landmaschinen groß geworden, ist bereits mit Landtechnik wie Traktoren und Mähdrescher gefahren und wusste immer, das ist, was er machen möchte. Maschinen und große Geräte faszinierten ihn. „Zuerst wollte ich in die alten Bundesländer, um eine Lehre zu absolvieren, als sich mir die Möglichkeit bot, mich bei Palfinger zu bewerben. Ich liebe die Höhe und so war die Arbeit an den Hubbühnen für mich natürlich passend“.

Palfinger Platforms GmbH
Äußere Bautzner Straße 47
02708 Löbau

Ansprechpartner

Frau Katja Förster
Telefon: 03585 / 4 79 60

Lust auf ein Praktikum
Exkursion für Schulklassen
Nimmt teil am INSIDERTREFF