Mit.Menschen und mit.dir

In der Diakonie St. Martin steht der Mensch im Mittelpunkt, egal ob Groß oder Klein, Alt oder Jung. Und weil es so viele Möglichkeiten gibt, Menschen zu unterstützen, sind auch die Ausbildungsberufe in der Diakonie St. Martin so vielfältig. Ganz klar gibt es die klassischen Pflegeberufe wie Altenpfleger oder Heilerziehungspfleger für die Arbeit mit Menschen mit Handicap. Aber auch die Ausbildung zum Koch in den Küchenbetrieben der Stiftung zählt dazu. Die Verwaltung der Diakonie St. Martin bildet zu Kaufleuten im Gesundheitswesen aus. Mit über 1.500 Mitarbeitenden zählt die Diakonie St. Martin zu einem der größten Arbeitgeber im Landkreis. Und weil das alles manchmal et-was groß ist, gibt es auch regelmäßig Kennlerntage für die Auszubildenden. 
Für all jene, die nach der Schule noch unentschlossen sind, bietet der Freiwilligendienst eine gute Gelegenheit, sich auszuprobieren. Nicht nur zur Berufsorientierung ist dieses Jahr ein großer Gewinn, auch eine enorme Bereicherung an Lebenserfahrung und vielfältige Kontakte gibt es während des Freiwilligen Sozialen Jahres. Einsatzorte und Einsatzbereiche gibt es in zahlreichen Gemeinden im nördlichen Landkreis Görlitz und den Städten Weißwasser/O.L., Niesky, Hoyerswerda, Görlitz und Rothenburg/O. 

Azubi-Berichte

Marie Lehmann, Auszubildende zur Kauffrau im Gesundheitswesen im 1. Lehrjahr

Schon während meiner Schulzeit habe ich mich für wirtschaftliche Zusammenhänge interessiert und einige Praktika in diesem Bereich absolviert. Mathe und Wirtschaft interessierten mich schon damals. So habe ich nach der zehnten Klasse am BSZ in Görlitz mein Wirtschaftsabi gemacht. Mir war wichtig, einen Ausbildungsbetrieb mit Zukunft bei einem großen Arbeitgeber in der Heimat zu finden. Da ich aus dem Raum Rothenburg/O.L. komme, bin ich glücklich, dass mir die Diakonie St. Martin die Ausbildung ermöglicht. Fast ein Jahr nach Ausbildungsbeginn kann ich sagen, dass es absolut die richtige Entscheidung war. Ich bin sehr gut aufgenommen worden. Alle Kollegen sind freundlich und hilfsbereit. Innerhalb meiner Ausbildung durchlaufe ich alle kaufmännischen Bereiche des Unternehmens. Controlling, Leistungsabrechnung, IT, Öffentlichkeitsarbeit und einiges mehr lerne ich hier kennen. Bisher war es noch nie langweilig. Immer wieder gibt es neue herausfordernde Aufgaben für mich. Meine Ausbildungsbetreuerin steht mir stets als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Bis jetzt hat mir die Personalabteilung am besten gefallen. Ich könnte mir gut vorstellen, nach meiner Ausbildung dort zu arbeiten. Ich habe zwar nicht den direkten Kontakt zu den Bewohnern unserer Einrichtungen, aber mit meiner Arbeit kann ich dazu beitragen, dass hier alle Bereiche gut funktionieren und die Mitarbeiter ihre Arbeit gut verrichten können. Das ist Motivation und Ansporn für mich. Aus meiner Sicht sind Sorgfalt, Freundlichkeit, Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten und ein gutes Zahlenverständnis Voraussetzungen für diesen Beruf. 

X

Suche nach Berufsfeldern

Ausbau, Hochbau, Tiefbau, Landschafts-, Raumplanung, Vermessung, Architektur, Bautechnik, Gebäudetechnik

Bestattungswesen, Callcenter, Hotelgewerbe, Messemanagement, Tourismus, Ver- und Entsorgung, Veranstaltungstechnik, Berufe in Uniform, Fremdsprachen, Haushalt, Kosmetik, Körperpflege, Wellness, Sauberkeit, Hygiene, Schutz, Sicherheit

Energietechnik, Gerätetechnik, Elektroinstallation, Informations-, Kommunikationstechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik

Geschichte, Archäologie, Gesellschaftswissenschaften, Kultur-, Regionalwissenschaften, Sprach-, Literaturwissenschaften

Rettungsdienst, Ernährung, Medizin- und Rehatechnik, Pflege, Therapie (nichtärztlich), Medizin, Psychologie, Sport und Bewegung

Hard- und Softwareentwicklung, IT-Administration, IT-Koordination, IT-Kundenbetreuung, Berufe rund ums Internet

Kunsthandwerk, Musik, Schmuck, Bühne und Theater, Design und Gestaltung, Kunst und Kultur, Museen, Restaurierung und Denkmalschutz

Umwelt- und Naturschutz, Berufe mit Pflanzen, Berufe mit Tieren

Verlag, Archiv, Bibliothek und Dokumentation, Druck und Medien, Film, Funk und Fernsehen, Journalismus, Redaktion, Foto

Maschinen- und Anlagenbau, Metallbau, Modellbau, Feinmechanik, Werkzeugbau, Galvanik, Metalloberflächenbearbeitung, Metallerzeugung und Gießerei, Versorgung und Installation, Zerspanungstechnik

Labor, Biologie, Chemie, Geowissenschaften, Mathematik und Statistik, Pharmazie, Physik

Bergbau, Musikinstrumentenbau, Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung, Baustoffen und Natursteinen, Bekleidung, Edelsteinen, Farben und Lacken, Getränken, Glas, Holz, Keramik, Kunststoff, Lebensmitteln, Leder, Papier, Textilien

Gesundheits- und Sozialmanagement, Sozialarbeit und Sozialpflege, Erziehung, Schule, Aus- und Weiterbildung, älteren Menschen, Kindern und Jugendlichen, Menschen mit Behinderung, Religion und Kirche

Biotechnologie, Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Gentechnologie, Luft- und Raumfahrttechnik, Mikrosystemtechnik, Nanotechnologie, Optoelektronik und Optik, Werkstofftechnik, Entwicklung, Konstruktion und techn. Zeichnen, erneuerbare Energien

Auto und den Straßenverkehr, Flugzeug und die Luftfahrt, Schiff und die Schifffahrt, Eisenbahn und den Schienenverkehr, Transport, Lager und Logistik

Büro und Sekretariat, Handel, Wirtschaftswissenschaften, Geld, Versicherungen und Immobilien, Management und Unternehmensführung, Marketing und Werbung, Personalwesen und Personaldienstleistung, Rechnungswesen und Controlling, Recht und Verwaltung, Steuern und Wirtschaftsprüfung, Vertrieb und Verkauf

Button - Nach oben scrollen