www.facebook.com www.kreis-goerlitz.de www.planet-beruf.de

Energie- und Wasserwerke Bautzen GmbH

WIR BIETEN: AUSBILDUNG, BERUF UND KARRIERE

WIR

die Energie- und Wasserwerke Bautzen GmbH (EWB) versorgen die Stadt Bautzen mit Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. 2019 wurden wir wieder als Top- Lokalversorger ausgezeichnet. Derzeit sind in unserem Haus 85 Mitarbeiter und 5 Auszubildende beschäftigt. Gut ausgebildete Mitarbeiter sind ein wichtiger Garant für ein gut funktionierendes Unternehmen. Aus diesem Grund wird bei uns großer Wert auf die Ausbildung gelegt. Innerhalb der drei Ausbildungsjahre durchlaufen unsere Auszubildende alle Geschäftsbereiche. Hierbei lernen sie die internen Prozesse sowie die Energiewirtschaft genau kennen, um später in den verschiedenen Bereichen, wie z. B. in der Buchhaltung, im Vertrieb oder dem Kundenservice gut unterstützen zu können. Um gleich am Anfang der Ausbildung eine gute Basis zu schaffen, werden Schulungen in den Programmen Word, Excel und Power Point sowie dem betriebswirtschaftlichen Softwarepaket SAP organisiert. Exkursionen zu firmeneigenen Anlagen und in andere Kooperationsunternehmen werden durchgeführt. So bekommt man einen weiteren Einblick in die Praxis. Sogar ein mehrwöchiges Auslandspraktikum wird angeboten. Ein weiteres großes Plus: Die Berufsschule ist frei wählbar, somit kann die theoretische Ausbildung wohnortnah erfolgen.

NACH DER AUSBILDUNG

ist jedoch noch lange nicht Schluss. Wer in der Ausbildung überzeugt, kann mit Unterstützung durch die EWB seine Karriere in Angriff nehmen. Mit dem Beruf „Industriekaufmann/-frau“ hat man einen sicheren Grundstein für die eigene Zukunft gelegt. Es bieten sich zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Studienangebote, mit denen man die persönlichen Stärken und Interessen weiter vertiefen und ausbauen kann.

INSIDERTREFF 2019

Wir sind auf dem INSIDERTREFF in Löbau am 18. Mai 2019 an
Stand H2 - 56 ( Plan Halle2 )
zu finden.

Beratungsgespräch vereinbaren:

INSIDER berichten

SEBASTIAN SCHULZE, VON DER FACHKRAFT ZUM SPEZIALISTEN

SEBASTIAN SCHULZE ist genau diesen Weg gegangen. Nach erfolgreicher Ausbildung zum Industriekaufmann konnte er sein erworbenes Wissen als Sachbearbeiter in der Kundenabrechnung unter Beweis stellen. „Ich wollte nicht stehen bleiben“ sagt er und investierte für ein einjähriges Studium zum Betriebsinformatiker viel Zeit. „Es ist schon anstrengend, nach Feierabend noch zu büffeln und an Wochenenden im Hörsaal zu sitzen“. Aber die Mühe hat sich gelohnt. Heute betreut er, nach erfolgreichem Abschluss, als Datenverarbeitungsspezialist anspruchsvolle Projekte.

CATHLEEN QUEISSER

Auch CATHLEEN QUEISSER kann, als erste kaufmännische Auszubildende der EWB, auf ihre Ausbildung zur Industriekauffrau zurückblicken. Nach erfolgreichem Abschluss wurde sie in die Buchhaltung übernommen. Danach folgte eine Weiterbildung zur geprüften Personalfachkauffrau. Heute ist sie Personalmanagerin und hauptverantwortlich für die Ausbildung. „Es ist mir wichtig, die jungen Menschen nicht nur fachlich sondern auch persönlich zu entwickeln und sie dadurch sehr gut auf das Berufsleben vorzubereiten. Aus eigener Erfahrung weiß ich wie wichtig das ist.“

STEFANIE LETTOW UND MARIA NOWAK

sind ebenfalls Mitarbeiterinnen der EWB, die ihre Laufbahn als Industriekauffrauen begonnen haben. Heute unterstützen sie als zertifizierte Energiewirtschaftsmanagerinnen die Bereiche Vertrieb und Kundenabrechnung. „Die Anforderungen und gesetzlichen Regelungen in der Energiebranche ändern sich heute schnell. Man muss fachlich fit bleiben, um erfolgreich arbeiten zu können“ sagt Maria Nowak. Stefanie Lettow kann das bestätigen: „Es ist wichtig sich stets weiterzubilden. Aber nicht nur in der aktuellen Energiepolitik auch für die Persönlichkeitsentwicklung und zur Stärkung des Selbstvertrauens hat die Schulung viele Vorteile gebracht. So können wir unsere Kunden und Geschäftspartner fachlich und kompetent beraten“.

Energie- und Wasserwerke Bautzen GmbH
Schäfferstraße 44
02625 Bautzen

Ansprechpartner

Frau Cathleen Queißer
Telefon: 03591 / 3 75 22 31
Fax: 03591 / 3 75 21 29

Lust auf ein Praktikum
Exkursion für Schulklassen
Nimmt teil am INSIDERTREFF