Meine Ausbildung- Meine Zukunft

Mit den Medischulen-Ost gemeinnützige UG finden Sie einen Weg in eine sichere berufliche Zukunft. Wir bieten Ihnen an unserer Schule Ausbildungsmöglichkeiten auf höchstem pädagogischen und berufspraktischen Niveau. Durch eine enge Zusammenarbeit mit vielen Praxispartnern werden Sie fit für eine berufliche Perspektive in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales gemacht.

 

LEBEN BENÖTIGT PFLEGE. EGAL IN WELCHEM ALTER.
Pflegefachmann/-frau.
Die Menschen werden immer älter. Alters- und krankheitsbedingte Beeinträchtigungen können deren Selbstständigkeit erheblich einschränken. Die Versorgung hilfe- und pflegebedürftiger Menschen liegt in der Verantwortung unserer Gesellschaft. Pflege, Begleitung und Betreuung sind anspruchsvolle Aufgaben, die fachliche, soziale und persönliche Kompetenzen erfordern. Grundlage dafür ist die ganzheitliche Sichtweise auf den Menschen. Die Ausbildung vermittelt pflegewissenschaftliche und medizinische Kenntnisse sowie Fähigkeiten zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Pflege, Beratung und Betreuung alter Menschen und deren Angehörigen. Die praktische Ausbildung erfolgt in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen.

 

SICH AUF JEMANDEN VERLASSEN KÖNNEN.
Heilerziehungspfleger/-in. Ganzheitliches Denken ist wichtig in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Heilerziehungspfleger sind sozialpädagogische und pflegerische Fachkräfte, die in allen Bereichen der Behindertenhilfe Einsatzmöglichkeiten haben.
Sie können Menschen mit Behinderungen begleiten, beraten und pflegen. Darüber hinaus sind sie in der Lage, die Persönlichkeitsentwicklung, Bildung und Rehabilitation dieser Menschen zu fördern. Die vielschichtige Ausbildung verknüpft sozialpädagogische und pflegerische Schwerpunkte. Dabei steht die individuelle Begleitung von sozial und körperlich benachteiligten Menschen im Vordergrund. Die praktische Ausbildung erfolgt in Einrichtungen der Behindertenhilfe.

 

EINFACH REICH AN ABWECHSLUNG!
Ergotherapeut/-in. Verfügst du über Einfühlungsvermögen? Möchtest du Menschen in ihrer Handlungsfähigkeit stärken? Ergotherapeuten haben die Aufgabe, den Einzelnen in seinen körperlichen, geistigen und sozialen Fähigkeiten zu fördern und ihm die Teilhabe in allen Bereichen seines Lebens zu ermöglichen. Dafür steht eine große Bandbreite an ergotherapeutischen Mitteln, Methoden und Verfahren zur Verfügung. Die Ausbildung ist umfassend medizinisch, sozialwissenschaftlich und handlungsorientiert ausgelegt. Im Vordergrund steht neben den fachlichen Lerninhalten auch die Förderung der Sozialkompetenz. Ausbildungsbegleitend kann an den IB Hochschulen der Bachelor of Science erworben werden.

 

MIT HELFENDEN HÄNDEN ZUR SEITE STEHEN!
Krankenpflegehelfer/-in. Die zweijährige Ausbildung zum Krankenpflegehelfer
ist eine, auf der Grundlage der Berufsfachschulordnung im Freistaat Sachsen geregelte, Ausbildung. Mit einem Hauptschulabschluss oder einem als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss und der gesundheitlichen Eignung kann diese Ausbildung an unserer Schule im theoretischen Teil begonnen werden. Die praktische Ausbildung erfolgt in verschiedenen Einrichtungen der Altenpflege und in Krankenhäusern. Sie lernen während der Ausbildungszeit kranke und behinderte Menschen aller Altersgruppen eigenverantwortlich grundpflegerisch zu versorgen und unterstützen Pflegefachkräfte bei allen anfallenden pflegerischen Tätigkeiten.

X

Suche nach Berufsfeldern

Ausbau, Hochbau, Tiefbau, Landschafts-, Raumplanung, Vermessung, Architektur, Bautechnik, Gebäudetechnik

Bestattungswesen, Callcenter, Hotelgewerbe, Messemanagement, Tourismus, Ver- und Entsorgung, Veranstaltungstechnik, Berufe in Uniform, Fremdsprachen, Haushalt, Kosmetik, Körperpflege, Wellness, Sauberkeit, Hygiene, Schutz, Sicherheit

Energietechnik, Gerätetechnik, Elektroinstallation, Informations-, Kommunikationstechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik

Geschichte, Archäologie, Gesellschaftswissenschaften, Kultur-, Regionalwissenschaften, Sprach-, Literaturwissenschaften

Rettungsdienst, Ernährung, Medizin- und Rehatechnik, Pflege, Therapie (nichtärztlich), Medizin, Psychologie, Sport und Bewegung

Hard- und Softwareentwicklung, IT-Administration, IT-Koordination, IT-Kundenbetreuung, Berufe rund ums Internet

Kunsthandwerk, Musik, Schmuck, Bühne und Theater, Design und Gestaltung, Kunst und Kultur, Museen, Restaurierung und Denkmalschutz

Umwelt- und Naturschutz, Berufe mit Pflanzen, Berufe mit Tieren

Verlag, Archiv, Bibliothek und Dokumentation, Druck und Medien, Film, Funk und Fernsehen, Journalismus, Redaktion, Foto

Maschinen- und Anlagenbau, Metallbau, Modellbau, Feinmechanik, Werkzeugbau, Galvanik, Metalloberflächenbearbeitung, Metallerzeugung und Gießerei, Versorgung und Installation, Zerspanungstechnik

Labor, Biologie, Chemie, Geowissenschaften, Mathematik und Statistik, Pharmazie, Physik

Bergbau, Musikinstrumentenbau, Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung, Baustoffen und Natursteinen, Bekleidung, Edelsteinen, Farben und Lacken, Getränken, Glas, Holz, Keramik, Kunststoff, Lebensmitteln, Leder, Papier, Textilien

Gesundheits- und Sozialmanagement, Sozialarbeit und Sozialpflege, Erziehung, Schule, Aus- und Weiterbildung, älteren Menschen, Kindern und Jugendlichen, Menschen mit Behinderung, Religion und Kirche

Biotechnologie, Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Gentechnologie, Luft- und Raumfahrttechnik, Mikrosystemtechnik, Nanotechnologie, Optoelektronik und Optik, Werkstofftechnik, Entwicklung, Konstruktion und techn. Zeichnen, erneuerbare Energien

Auto und den Straßenverkehr, Flugzeug und die Luftfahrt, Schiff und die Schifffahrt, Eisenbahn und den Schienenverkehr, Transport, Lager und Logistik

Büro und Sekretariat, Handel, Wirtschaftswissenschaften, Geld, Versicherungen und Immobilien, Management und Unternehmensführung, Marketing und Werbung, Personalwesen und Personaldienstleistung, Rechnungswesen und Controlling, Recht und Verwaltung, Steuern und Wirtschaftsprüfung, Vertrieb und Verkauf

Button - Nach oben scrollen