Logo ONLINE INSIDER

OLUTEX Oberlausitzer Luftfahrttextilien GmbH

OLUTEX Oberlausitzer Luftfahrttextilien GmbHOLUTEX Oberlausitzer Luftfahrttextilien GmbH

OLUTEX Oberlausitzer Luftfahrttextilien GmbH

OBI Baumarkt Löbau GmbH & Co. KG Blättern Orthopädische Werkstätten Görlitz Sanitätshaus Rosenkranz GmbH

OLUTEX Oberlausitzer Luftfahrttextilien GmbH

ÜBER DEN WOLKEN MIT OLUTEX-PRODUKTEN

Seid ihr schon einmal in den Urlaub geflogen und habt während der Reise gefroren? Nein?
Dann lag dies sicherlich daran, dass euch die Isoliermatten geschützt haben, die OLUTEX herstellt.

In Deutschland und speziell hier in Sachsen hat die Textilherstellung und deren Verarbeitung eine große Tradition. Seit langer Zeit und mit einer wechselvollen Geschichte befasst sich OLUTEX mit der Entwicklung und Fertigung von militärischer und ziviler Bekleidung, Fallschirmen und sonstigen luftfahrttechnischen textilen Erzeugnissen. Im Jahr 1990 wurde die Firma SPEKON GmbH gegründet. 2004 erfolgte eine Teilung und die Firma OLUTEX Oberlausitzer Luftfahrttextilien GmbH ging aus ihr hervor. OLUTEX ist heute einer der Weltmarktführer bei Entwicklung, Design, Produktion und Installation von Isolationssystemen für Luftfahrzeuge und eingebettet in das Unternehmensumfeld der weltweit tätigen Hutchinson Aerospace GmbH.

In den letzten Jahren entwickelte sich OLUTEX zu einem erfolgreichen Unternehmen für die Herstellung von Thermo- und Schallisoliermatten. Damit wird in Seifhennersdorf ein zwar nicht äußerlich sichtbarer jedoch äußerst wichtiger Baustein in riesigen Flugzeugen produziert. Kunden sind bekannte Namen wie Airbus, Eurocopter, die NATO, Diehl, PFW, EADS Elbe Flugzeugwerke und MT Aerospace. Die Montageteams von OLUTEX sind europaweit tätig und installieren die hier gefertigten Isoliermatten und andere Ausrüstungspakete. Das internationale Design- und Engineering-Team ist europaweit auf verschiedene Standorte verteilt und nutzt alle gängigen 3D-, 2D- und Simulations-Software-Tools, um gemeinsam mit den Kunden die verschiedenen Isolationssysteme für Wände, Decken und Fußböden auf deren individuelle Ansprüche zurechtzuschneiden. Vervollständigt wird der Komplettservice durch das Einbringen der Isolationssysteme in die Rumpfsegmente oder komplette Flugzeuge an den verschiedenen  Standorten in Frankreich, Spanien, Deutschland und Italien.

Für die Nachwuchssicherung bildet OLUTEX Technische Konfektionäre aus. Angst vor körperlich schwerer Arbeit muss man dabei nicht haben. Die Produkte sind federleicht und watteweich. In der hellen Produktionshalle wird an hochtechnisierten Maschinen gearbeitet. Wer sich für eine Ausbildung bei OLUTEX entscheidet, sollte nicht nur Interesse für technische Textilien, sondern auch für modernste Maschinen und Computertechnik haben. Vorab kann man gern bei einem Praktikum „reinschnuppern“. Die Auszubildenden werden von erfahrenen Mitarbeitern angeleitet und während der Ausbildung kompetent begleitet. Da der Mitarbeiterstamm nicht mehr zu den jüngsten Jahrgängen gehört, bestehen nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung beste Übernahme- und Karrierechancen. Auch in 2017 geben wir drei Jugendlichen die Chance für einen unserer begehrten Ausbildungsplätze in der Luft- und Raumfahrbranche.

Chantal Phillipp und Sindy Rösler, Auszubildende zu Technischen Konfektionärinnen im 2. Lehrjahr

Chantal und Sindy sind auf sehr unterschiedliche Arten zu dem Ausbildungsberuf gekommen. Während Chantal schon immer Interesse am Nähen hatte, war Sindy anfangs einfach auf der Suche nach Alternativen zu einem Bürojob. Nach einer umfangreichen Recherche im Internet und hilfreichen Hinweisen aus dem Bekanntenkreis, wurde ihr Interesse an diesem Beruf und OLUTEX geweckt. Für die beiden Mädchen bringt ihre Berufswahl viel Abwechslung im Arbeitsalltag mit sich. Sie werden in alle Produktionsschritte, die zur Herstellung der Isoliermatten notwendig sind, einbezogen. Diese Abwechslung und Vielfalt sowie das handwerkliche und selbstständige Arbeiten sorgen dafür, dass die Ausbildung spannend bleibt und Spaß macht.

INSIDERTREFF 2017

Wir sind auf dem INSIDERTREFF in Löbau am 20.05.2017 an
Stand H2 - 17 (Plan Halle2)
zu finden.

Unsere Angebote vor Ort:

Mit packenden Bildern aus der Produktion und einer Diashow wollen wir euch dafür begeistern, eure Ausbildung bei OLUTEX zu absolvieren.

Beratungsgespräch vereinbaren:

Firmenadresse

OLUTEX Oberlausitzer Luftfahrttextilien GmbH, Gewerbering 4,  02782 Seifhennersdorf

OLUTEX Oberlausitzer Luftfahrttextilien GmbH
Gewerbering 4
02782 Seifhennersdorf

Ansprechpartner

Frau Ellen Schettler
Telefon: 03586 / 36 71 51

Weitere Infos

OBI Baumarkt Löbau GmbH & Co. KG Blättern Orthopädische Werkstätten Görlitz Sanitätshaus Rosenkranz GmbH

Der ONLINE-INSIDER wird über die Koordinierungsstelle für BO/StO im Landkreis Görlitz vom Europäischen Sozialfonds (ESF), dem Freistaat Sachsen und dem Landkreis Görlitz gefördert.