www.facebook.com www.kreis-goerlitz.de www.planet-beruf.de
INSIDERTREFF 2015 – Hier finden Betriebe die Talente von morgen
11.02.2015 Als Celine Komfort im Mai 2014 beim INSIDERTREFF am Messestand der digades GmbH aus Zittau vorbeischaute, konnte noch keiner ahnen, was sich daraus einmal entwickelt. Anja Fey, Personalsachbearbeiterin der digades GmbH: „Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass sich auch Mädchen für unsere Elektroniker-Ausbildung interessieren, denn wir wissen genau, dass dies nicht ausschließlich nur ein Männer-Beruf ist. Celine lötete damals einen kleinen elektronischen Würfel an unserem Stand und bewies ihre Fingerfertigkeiten.“ Nach der Messe hielten beide Seiten regelmäßigen Kontakt. Celine konnte während einer Ferienarbeit im Unternehmen hinter die Kulissen des Elektronikspezialisten schauen und zeigte auch an einem offiziellen Probearbeitstag, dass sie mit Freude und technischem Verständnis an Aufgaben herangeht. Im September 2015 wird sie nun ihre Ausbildung zur Elektronikerin für Geräte und Systeme bei der digades GmbH beginnen und erlernt damit als allererstes Mädchen in der Firmengeschichte diesen Beruf. (Dieser Text ist mit digades abgestimmt – bitte nicht mehr ändern!) Erfolgsgeschichten wie diese sind keine Ausnahme. In einer Befragung der Aussteller gaben im letzten Jahr 58 Prozent an, dass sie beim INSIDERTREFF in Sachen Nachwuchs fündig wurden. Das ist Resultat einer intensiven Zusammenarbeit der Organisatoren mit den Schulen im Landkreis Görlitz, die ihre Schüler sehr intensiv auf die Ausbildungsmesse vorbereiten. Dieses Erfolgsrezept wird auch für den INSIDERTREFF 2015 beibehalten, der am 6. Juni wie gewohnt im Messepark Löbau stattfindet. Bis Mitte März können sich noch Ausbildungsbetriebe anmelden. Ein Großteil der Ausstellungsflächen ist bereits vergeben. Kein Wunder, kamen doch in den letzten beiden Jahren jeweils rund 9.000 Besucher aus der gesamten Oberlausitz zu diesem Ereignis. Damit ist der INSIDERTREFF der zentrale Treffpunkt für Betriebe und zukünftige Fachkräfte östlich von Dresden. Neben der Berufsausbildung steht auch das Thema Studium im Blickpunkt. So wird die Hochschule Zittau-Görlitz erneut präsent sein. In diesem Jahr steht der Fachbereich Maschinenwesen im Mittelpunkt. Ausbildungsbetriebe, die sich für den INSIDERTREFF interessieren, können sich an Antje Kasper im Messe-Büro wenden. Sie ist unter 03581 309428 sowie per eMail unter kasper@lausitz-matrix.de erreichbar. Der INSIDERTREFF wird in Kooperation durch die Koordinierungsstelle für Berufs- und Studienorientierung im Landkreis Görlitz, die Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH und den Lausitz Matrix e.V. organisiert. Unterstützt wird die Ausbildungsmesse durch die Partner Landkreis Görlitz, Industrie- und Handelskammer Dresden, Handwerkskammer Dresden, Jobcenter im Landkreis Görlitz und Agentur für Arbeit Bautzen. Bildunterschrift: digades-Geschäftsführer Lutz Berger und seine zukünftige Auszubildende Celine Komfort lernten sich beim letzten INSIDERTREFF kennen.
Kontakt Impressum