www.facebook.com www.kreis-goerlitz.de www.planet-beruf.de
Ausbildungsatlas INSIDER schreibt Erfolgsgeschichten
02.09.2016

Hierbleiben? Lohnt sich. Diese positive Botschaft verbreitet der neue Ausbildungsatlas INSIDER mit den beiden Azubis Maxi und Paul als Titelhelden. Bereits zum sechsten Mal informiert die hochwertige Broschüre über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Oberlausitz. Mehr als 100 Unternehmen und Bildungseinrichtungen stellen sich auf 160 Seiten vor. Was 2011 als Experiment begann, hat sich zu einem erfolgreichen Instrument in der Berufsorientierung entwickelt. Der Ausbildungsatlas INSIDER wird in den Schulen des Landkreises Görlitz genutzt, um sich über Berufe und Betriebe zu informieren. In diesen Tagen erhalten die Schüler der Abgangsklassen ihr persönliches Exemplar. Aktuelle Ergänzung zum Atlas aus Papier ist der Online-INSIDER, der unter www.insider-goerlitz.de zu finden ist.

Diese enge Verzahnung zwischen Schulen und Ausbildungsbetrieben sichert im Landkreis Görlitz die Koordinierungsstelle für Berufs- und Studienorientierung (KOS). Ende August lud sie die Schulleiter und Beratungslehrer zu einem der regelmäßig stattfindenden Treffen bei Porta-Möbel ein und übergab ihnen die ersten druckfrischen Exemplare. Sabine Schaffer von der KOS, betonte, dass der INSIDER nicht nur Erfolgsgeschichten aus einheimischen Betrieben erzähle sondern selbst eine deutschlandweit einmalige Erfolgsgeschichte sei: „Wir werden jedes Jahr von Vereinen und Institutionen aus dem ganzen Land angesprochen, ob wir ihnen ein Ansichtsexemplar zusenden können und werden häufig gefragt, wie wir diese Kooperation im Landkreis hinbekommen.“ Dass Unternehmen, Verwaltung, Institutionen und Bildungseinrichtungen bei der Berufsorientierung an einem Strang ziehen, findet auch Isolde Mudra gut. Sie ist Hausleiterin von Porta-Möbel in Görlitz und mit ihrem Unternehmen seit der ersten Ausgabe im INSIDER vertreten: „Wir haben viele Mitarbeiter, auch in Führungspositionen, die in den kommenden Jahren in den Ruhestand gehen. Junge Leute für uns zu gewinnen und für eine berufliche Zukunft bei uns fit zu machen, ist uns daher sehr wichtig.“

Schule und Wirtschaft setzen auf den INSIDER. Porta Hausleiterin Isolde Mudra (3.v.r.) und Sabine Schaffer (4.v.r.) freuen sich über die gute Zusammenarbeit mit den Schulen im Landkreis Görlitz

Die redaktionelle Umsetzung des Ausbildungsatlas INSIDER erfolgte durch den Lausitz Matrix e.V. und die Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH. Finanziert wird die Broschüre durch die finanziellen Beiträge der Unternehmen sowie durch die Kooperationspartner Landkreis Görlitz, Industrie- und Handelskammer Dresden, Handwerkskammer Dresden, Agentur für Arbeit Bautzen sowie durch die Sparkasse Oberlausitz Niederschlesien.